Wie alles begann

Ja, es begann mit der Entscheidung einen Zweithund anzuschaffen.

Luna

Meine über alles geliebte Setterhündin Luna war schon in die Jahre gekommen und die Tage des Abschiednehmens rückten immer näher. Ich war mir sicher, wenn meine Luna mich verlassen würde, dass es für sie keinen Ersatz geben kann und ich mir auch für länger keinen anderen Hund zulegen könnte. Deshalb entschied ich mich rechtzeitig einen Zweiten ganz anderen Hund mir anzuschaffen.

Aber welche Rasse? Da ich nicht mehr die Jüngste bin und ein 30-kg-Hund wie unsere Luna, nur noch schwer zu tragen ist (bei Krankheit, Tierarztbesuchen, Alter des Hundes) kam ich zu dem Entschluss, mir einen kleineren Hund zuzulegen. Aber es sollte kein Schoßhund sein, sondern schon ein richtiger Hund – mit den Wesenszügen eines großen Hundes! Nach langer Recherche stieß ich im Internet auf eine Züchterin mit Parti-Zwergschnauzern.

… und es passte alles: die Welpen, die erwachsenen Hunde, die Züchterin, die liebevolle Aufzucht mit Welpenspielplatz und alles was so Hündchen brauchen.

Ja, die Entscheidung war gefallen!

März 2014

Mein erster Zwergschnauzerrüde Eddy zog bei mir ein!

Luna und Eddy

Am 28. November 2014 ist meine geliebte Luna dann über die Regenbogenbrücke gegangen. Bis dahin war sie eine super Lehrmeisterin für unseren Eddy und hat ihn sehr positiv geprägt; doch der Abschied tat trotzdem sehr weh und Luna wird unvergessen bleiben.

Mich hatte gleich von Anfang an, das ruhige, aber doch ausgeprägte Wesen meines Zwerges fasziniert, sodass ich vom „Zwergschnauzervirus“ infiziert worden bin und für unseren Eddy noch die passende Frau suchte.

Im Februar 2016 war es dann soweit meine Hündin Pearly brachte Leben in meine Bude. Meine zwei Schnuffis passen super zusammen, obwohl sie sich vom Wesen sehr unterscheiden. Spielen, kuscheln, laufen, raufen – einer ohne den anderen, nein das geht nicht mehr!

Pearly und Eddy

Es macht richtig viel Spaß meine wunderschönen, bunten Kleinen im Garten beim Toben zu beobachten. Ihr Temperament und auch ihre Verschmustheit lassen mein Herz täglich höherschlagen. Zwei Hunde die altermäßig zusammenpassen, das ist super toll. Meine Beiden geben mir so viel an Vertrauen, bedingungsloser Liebe, Freundlichkeit; sie sind aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.

Pearly und Eddy